www.agion-oros.de

Galerie 1 - Kreuze

Dieses gläserne Kreuz fand ich auf einer Gartenmauer im Kloster Stavronikita. Das Licht der aufgehenden Sonne bricht sich im Glas.

Während weite Gebäudetrakte von Agiou Panteleimonos noch als Ruinen dastehen, erstrahlen die Kuppeln mit ihren Kreuzen in neuem Glanz

Bleierne Kreuze und Stachelbänder, einst am Körper der Büßenden getragen, gesehen im Beinhaus der Skiti Andreou.

 

Ein von Gras überwuchertes Grab in der verlassenen Skiti Andreou. Heute sind wieder Mönche eingezogen, Gäste sind willkommen und auch der Friedhof ist liebevoll gepflegt.

Farbiges Glas im rechten Licht beleuchtet symbolisiert das vom Kreuz ausgehende Heil.

Dieses Fenster in der Oberkirche von Ag. Panteleimonos ist eines meiner Lieblingsbilder, nicht zuletzt, weil ich Jahre warten mußte, bis ich die Erlaubnis bekam, es zu photographieren.

 

Iisous Christos nika -                      Jesus Christus siegt! Diese Inschrift finden Sie auf dem Hl. Berg auf Schritt und Tritt. Hier gesehen vor dem Friedhof des Klosters Xiropotamou.

Hat man den Höhenrücken überquert, öffnet sich bei diesem Kreuz der Blick auf Simonos Petras.

Dieses Fenster befindet sich im Regierungsgebäude in Karyes, beim Eingang zum Sitzungssaal der Iera Epistasia.

 

Handwerkskunst und Natur - hier kongenial vereint. Dieses Motiv fand ich 1995 im Kloster Zographou.

 

 

 Zurück zu den Galerien           Zurück zur Startseite           Zur Infoseite           Zu den Reiseberichten